Rotten Tomatoes

Movies / TV

    Celebrity

      No Results Found

      View All
      Movies Tv shows Shop News Showtimes

      Die Lügen der Sieger

      2015 List
      Reviews Read More Read Less

      Critics Reviews

      View All (1) Critics Reviews
      Prairie Miller Critical Women Lies Of The Victors newsroom noir burrows into the murky depths of corporate control over just about everything these days. But a dense narrative compromises suspense for audience head scratching, nearly as confounding for them as the puzzled protagonist. Apr 11, 2015 Full Review Read all reviews

      Audience Reviews

      View All (0) audience reviews
      Audience Member cinegeek.de Es ist alle eine Frage, der Perspektive - das will uns die Kamera in Christoph Hochhäuslers Journalismus Thriller vermitteln. Deshalb spielt die Kamera von Reinhold Vorschneider auch die eigentliche Hauptrolle, zeigt das Geschehen durch Glasscheiben und -türen, mehrfach kadriert durchs Fenster oder andere Rahmen. Die Kamera überwacht. Wehe dem, der ihr ins Visier läuft, so wie die beiden Journalisten, die den Lobbyisten der Hauptstadt in die Quere kommen. Florian David Fitz spielt den Mitarbeiter eines Nachrichtenmagazins. Ein Einzelgänger, ausgebufft und ziemlich lässig. Nichts liegt ihm ferner als sich um die neue Volontärin (Lilith Stangenberg) zu kümmern. Mit der Meldung, ein Mann habe sich in den Löwenkäfig des Gelsenkirchener Zoos gestürzt, will er sie abwimmeln. Doch die Neue recherchiert Erstaunliches: Es handelt sich um einen Afghanistan Kriegs-Veteranen, der auf einer Mülldeponie arbeitete... Die Lügen der Sieger ist keine Heldengeschichte, wie wir sie aus den 70ern zu Genüge kennen. Leider bedient sich Hochhäusler aber auch einem Besetzungs-Schema (der Pofi und die Neue an seiner Seite), das wir viel zu oft gesehen haben. Sein Film geht sogar so weit, die Charaktere der Beiden nicht weiter auszuführen, so dass sie in ihren stereotypen Rollen gefangen sind. Einige Wendungen nehme ich dem Film nicht ab, sie wirken verkünstelt. Manche Dialoge sind auch nicht echt ("Gute Nacht, Porschefahrer"). Beide Hauptdarsteller spielen ohne Energie, blutleer (die Nebenfiguren interessieren viel mehr!). Fitz Figur Fabian Groys ist zwar ein Profi, aber es fehlt ihm an Haltung. Er ist kein Idealist. Wer aber sollte es dann mit den Lobbyisten aufnehmen? Und wer schenkt dem deutschen Kino endlich einen Thriller mit Bums! mehr auf cinegeek.de Rated 2.5 out of 5 stars 01/31/23 Full Review Read all reviews Post a rating

      Cast & Crew

      Movie Info

      Director
      Christoph Hochhäusler